Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Praxisaufgabenkatalog

Ziel des Aufgabenkatalogs ist, Lerninhalte aus der Schule in der praktischen Ausbildung umzusetzen und zu vertiefen.

Es steht ein umfangreiches Angebot an Praxisaufgaben zur Verfügung. Dabei ist zwischen Pflicht- und Wahlaufgaben zu unterscheiden. Die Pflichtaufgaben müssen von jedem Auszubildenden erfüllt werden. Die Wahlaufgaben sind je nach Ausbildungszeitpunkt und Einsatzbereich frei wählbar. Bei der Bearbeitung stehen die PraxisanleiterInnen beratend und begleitend zur Seite.

Wunscheinsätze

In der Pflegeausbildung an der KaBo werden Wunscheinsätze ermöglicht. Das bedeutet, dass beispielsweise in den Bereichen der ambulanten Versorgung und in der Psychiatrie ein Einsatz in Heimatnähe erfolgen kann. Wir kooperieren mit über 90 Einrichtungen (ambulante Pflegedienste, Beratungsstellen, Einrichtungen der Altenhilfe, Hospize...) im gesamten Bundesgebiet.

Dienstkleidung

Für die Arbeit in der Pflege benötigen Sie entsprechende Dienstkleidung. Abhängig vom jeweiligen Arbeitgeber gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen. Entweder wird die Dienstkleidung durch das Krankenhaus zur Verfügung gestellt oder sie muss von den Auszubildenden angeschafft werden. Nähere Informationen erhalten Sie zu Beginn der Ausbildung.

Praxisanleitung

Die Pflegeausbildung erfolgt an zwei unterschiedlichen Lernorten, dem Lernort Schule und dem Lernort Praxis. 
In der praktischen Ausbildung werden Sie von den PraxisanleiterInnen unterstützt. Neben der Übung einzelner Tätigkeiten, der Reflexion des täglichen Handelns und der Beurteilung des Lernfortschritts stehen sie Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Internationaler Austausch

Einzelnen Auszubildenden ermöglichen wir gern ein Praktikum im europäischen Ausland: Erasmus+ heißt das Programm, mit dem unsere Auszubildenden in Österreich, Italien und Großbritannien waren. Nähere Infos hier.